Frau Larsson, Hamburg

Frau Larsson
Wollt ihr euch fühlen wie im Schwedenurlaub? Dann seid ihr in einem meiner Hamburger Lieblingscafés genau richtig. Seit dem letzten Jahr bietet die charmante Betreiberin und waschechte Schwedin Annika zu meiner großen Freude auch vegane Gerichte und Kuchen an. Wenn ihr Glück habt, ergattert ihr bei schönem Wetter einen der sonnigen Plätze im lauschigen Vorgarten und könnt dort die Seele baumeln lassen. Aber auch das typisch schwedische, modern in pink gehaltene Interieur lädt zum ausgiebigen Verweilen ein.

 Frau Larsson
Das wöchentlich wechselnde Angebot reicht über vegane Pasta mit Antipasti, Süßkartoffel-Blumenkohl-Kohlrabi-Karotten-Gemüse mit Koriandersaat, vegane Suppen und Salate über Applecrumble und Birnen-Schoko-Kuchen, Café mit Sojamilch bis zu einem fest etablierten veganen Frühstück mit Pfannkuchen, Obstsalat, hausgemachtem Apfelmus und Blaubeermarmelade. Am besten, ihr informiert euch vor eurem Besuch auf der Webseite über das aktuelle vegane Angebot.

 
Ihr könnt auch diverse schwedische Produkte mit Nachhause nehmen. Zum Beispiel Marmeladen (Sylt), köstliche Sirupe zum Zubereiten von Schwedenlimos oder Zuckerstangen und Lollis aus Gränna/Småland. Bemerkenswert sind auch die immer sehr herzliche Bedienung und das Eingehen auf Sonderwünsche. Und wenn Frau Larsson jetzt noch die Köttbullar alternativ als Gemüsebullar anbietet, bin ich ausnahmslos glücklich – oder wie die Schweden sagen: Livet kan vara så vackert!

Frau Larsson
Peter-Marquard-Straße 13
Hamburg-Winterhude

Website: www.fraularsson.de

 

 

 

 

Veröffentlicht in Locations Getagged mit: , , ,
Drucken
RSS
Facebook
INSTAGRAM

Newsletter-Anmeldung

Termine

besonderslecker | 05.11.2017
Museum für Arbeit, Hamburg